Makler drohen mit bundesweitem Streik | Immobilien Zeitung

Die Tür bleibt zu, wenn die Makler streiken. Bild: Fotolia.de/psstockfoto

Die Tür bleibt zu, wenn die Makler streiken. Bild: Fotolia.de/psstockfoto

Mit einem bun­des­wei­ten Streik wol­len Mak­ler gegen das Be­stel­ler­prin­zip pro­tes­tie­ren. Der Bun­des­ver­band für die Im­mo­bi­li­en­wirt­schaft BVFI hat jetzt seine Mit­glie­der zur „Ur­ab­stim­mung“ auf­ge­ru­fen. Soll­ten zwei Drit­tel der Teil­neh­mer der Um­fra­ge zu­stim­men, wer­den am 7. No­vem­ber keine Türen auf­ge­schlos­sen und keine Woh­nun­gen prä­sen­tiert. Der 7. No­vem­ber ist der Tag, an dem der Bun­des­rat über das Be­stel­ler­prin­zip ent­schei­det.

 
via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.