Freihandelsabkommen TTIP: Volkshochschulen auf dem Prüfstand | Wirtschaft | Frankfurter Rundschau

Die Erwachsenenbildung an Volkshochschulen könnte durch das Freihandelsabkommen TTIP in Gefahr sein. Foto: dpa

Das geplante Freihandelsabkommen TTIP stellt Volkshochschulen infrage, denn die Unterstützung der Kommunen für die Erwachsenenbildung könnte von der US-Konkurrenz als unerlaubte Beihilfe gewertet werden.

 

via 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.