Bundeswehr: Von der Leyen verteidigt Rekrutierung von Minderjährigen – Deutschland – Politik | Handelsblatt

Um den Bedarf an Soldaten zu decken, greift Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auch auf Minderjährige zurück. Tausende werden rekrutiert, obwohl sie noch nicht volljährig sind. Kritik kommt von der Linken.

 

Die Bundeswehr hat in den vergangenen drei Jahren mehr als 3000 minderjährige Soldaten rekrutiert. Die Verteidigungsministerin verteidigte die Praxis. Quelle: AFP

Die Bundeswehr hat in den vergangenen drei Jahren mehr als 3000 minderjährige Soldaten rekrutiert. Die Verteidigungsministerin verteidigte die Praxis. Quelle: AFP

 

Berlin. Jugendliche beim Schießtraining: Die Bundeswehr hat in den vergangenen drei Jahren mehr als 3000 minderjährige Soldaten rekrutiert. Das teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am Freitag in Berlin mit.

via 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.