Ukraine: Poroschenko kündigt einseitigen Waffenstillstand an | SPIEGEL ONLINE

Staatschef Poroschenko:

DPA Staatschef Poroschenko: „Wir werden siegen“

 

„Die Ukraine braucht dringend Frieden“, sagt Präsident Poroschenko – und stellt im Kampf gegen die Separatisten eine Feuerpause in Aussicht. Als Einlenken ist die Geste aber nicht zu verstehen: Die Aufständischen sollen sich stellen.

[…]

Die frühere Sowjetrepublik befinde sich „im Kriegszustand“, sagte Poroschenko. „Es ist ein Krieg neuen Typs – unter Ausnutzung professioneller Sabotagetrupps sowie der Bevölkerung und von Freiwilligen, die mit Propaganda einer Gehirnwäsche unterzogen wurden.“ […]

„Wir werden siegen.“

 
via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.