Komfortabler Bezahlen: PIN-Code-Eingabe künftig nur noch per Spracherkennung | Der Postillon

 Bitte sprechen Sie nach dem Pfeifton!

 

Köln (dpo) – Schluss mit dem lästigen Getippe an der Kasse! Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat angekündigt, dass noch vor Jahresende sämtliche Kartenlesegeräte in deutschen Einzelhandelsunternehmen so umgerüstet werden, dass die PIN ganz bequem per Spracherkennung eingegeben werden kann. Sollte sich das Konzept als erfolgreich erweisen, könnte es bald auch auf Bankautomaten und Alarmanlagen angewendet werden.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.