Maaßen: „Edward Snowden ist auch ein Täter“ | Tagesspiegel

04.05.2014

Interview mit Verfassungsschutz-Präsident

Hans-Georg Maaßen: „Es gibt Grenzen der Offenheit“

von Frank Jansen und Christian Tretbar

 

Seit August 2012 ist Hans-Georg Maaßen Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz. Foto: Thilo Rückeis

Seit August 2012 ist Hans-Georg Maaßen Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz. – FOTO: THILO RÜCKEIS

Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz warnt im Interview mit dem Tagesspiegel vor neuer linker Gewalt, Whistleblowern in Firmen und Behörden und zuviel Offenheit gegenüber dem NSA-Untersuchungsausschuss.

via 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.