Iranischer Präsident macht gegen Internet-Zensur mobil | futurezone.at

Der iranische Präsident will die Internet-Zensur lockern.

Der iranische Präsident will die Internet-Zensur lockern. – Foto: AP/Vahid Salemi

Der iranische Präsident Hassan Rohani hat erneut mehr Internet-Freiheit in seinem Land gefordert.

 

„Wir sollten das Internet nicht als Gefahr sehen, sondern als nützliches neues Kommunikationsmittel“, sagte er am Samstag nach Angaben der Nachrichtenagentur ISNA und forderte vom Klerus weniger Engstirnigkeit in dieser Frage.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.