„Hack Days“ bei der F.A.Z.: Ideen für den Datenschutz | FAZ.NET

Datennutzung transparent machen, Nutzerdaten schützen – daran arbeiteten Journalisten und Programmierer aus ganz Deutschland am Wochenende in der Berliner F.A.Z.-Redaktion.

29277304

© GLOBAL EDITORS NETWORK Voll konzentriert: Die Teams arbeiten an ihren Projekten.

[…] Den Wettbewerb gewann ein Projekt der „Open Knowledge Foundation“, einer Stiftung, die sich in vielen Ländern für Transparenz einsetzt. Ein Team aus ihrem deutschen Büro zeigt auf einer neuen Webseite, wie viele Firmen die Leser beim Besuch von Nachrichtenseiten verfolgen. Eine Grafik machte deutlich, welche Unternehmen mit welcher Internetadresse auf welchen Nachrichtenseiten präsent sind.

via

s.a.: The News Reads Us

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.