NSA-Whistleblower: Europaparlament wendet sich von Snowden ab | SPIEGEL ONLINE

Whistleblower Edward Snowden: Keine Chance auf Asyl, kaum Chancen auf Sicherheitsgarantien in der EU

DPA
Whistleblower Edward Snowden: Keine Chance auf Asyl, kaum Chancen auf Sicherheitsgarantien in der EU

Monatelang hat sich das EU-Parlament als Vorkämpfer für Bürgerrechte präsentiert. Nun knickt es offenbar ein: In seiner Resolution zur NSA-Affäre wird der Innenausschuss wohl Sicherheitsgarantien und auch Asyl für Edward Snowden in der EU ablehnen.

Sollte Edward Snowden noch ernsthaft darauf hoffen, in der EU Zuflucht zu finden, könnte er am Mittwochnachmittag bitter enttäuscht werden. Dann stimmt der Innenausschuss des Europaparlaments über seinen Bericht zum NSA-Skandal ab. Vieles deutet darauf hin, dass die Abgeordneten dem Amerikaner jeglichen Schutz vor Nachstellungen in der EU abschlagen werden. Von Asyl ganz zu schweigen.

 

Weiterlesen »

via 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.