Die Lage von Mozilla: Jahresbericht 2012 | Mozilla

Der Großteil unseres Einkommens stammt aus der Suchfunktion im Firefox-Browser über einige große Partner, darunter Google, Bing, Yahoo, Yandex, Amazon und eBay. Dieser Finanzbericht für 2012 enthält unser Einkommen aus einer kommerziellen Vereinbarung mit Google, unserem größten Suchanbieter, aus der beide Partner ihren Nutzen ziehen.

 

 

Weiterlesen »

via

Knapp 90 Prozent der Einnahmen Mozillas kamen 2012 von Google.

Ein Jahr zuvor waren es rund 85 Prozent.

Finanzbericht für 2012 (pdf) download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.