Tag Archives: natur

Großbritannien: Winston Churchills Papagei schimpft bis heute über die Nazis | FAZ

Der 104jährige Papagei „Charlie“ imitiert noch immer die Stimme seines früheren Besitzers Winston Churchill. Der ehemalige britische Premier hatte ihm eine ganze Reihe von Flüchen auf den Kriegsgegner beigebracht.

Charlie Churchill / Papagei Charlie flucht immer noch gerne

© Papagei Charlie flucht immer noch gerne

Im reifen Alter von 104 Jahren ist der Papagei des früheren britischen Premierministers Winston Churchill noch immer rüstig – und schimpft bis heute auf Adolf Hitler und die Nazis. Das schon etwas zerzauste Tier läßt immer noch gelegentlich „Fuck Hitler“ und „Fuck the Nazis“ hören, jeweils in der Stimmlage Churchills.

via

Stickstoffdioxid : Hamburgs verletzt Grenzwerte bei der Luftbelastung – Nachrichten Regionales – Hamburg | DIE WELT

Die Hansestadt steht demnächst erneut vor Gericht. Diesmal geht es um die Schadstoffbelastung in der Luft, vor allem Stickstoffoxid. Die Konsequenzen könnten einschneidend ausfallen.

Luftverschmutzung - auch in Hamburg ein Thema

Luftverschmutzung – auch in Hamburg ein Thema Foto: picture alliance / AP Photo

[…]

Hintergrund des Verfahrens: Hamburg verletzt seit Jahren die Grenzwerte bei der Luftbelastung mit giftigem Stickstoffdioxid (NO2). Zusammen mit Ozon und Feinstaub gehört das Reizgas NO2 zu den drei gefährlichsten Substanzen in der Luft, die nach Schätzungen der EU allein in Europa für mehr als 400.000 vorzeitige Todesfälle verantwortlich sind.

via 

▶ The Flower | YouTube

 

The Flower contrasts a utopian society that freely farms and consumes a pleasure giving flower with a society where the same flower is illegal and its consumption is prohibited. The animation is a meditation on the social and economic costs of marijuana prohibition.
 
Animation by Haik Hoisington

http://www.blackmustache.com

 

Music & Sound Design by Ion Furjanic

http://lavajumperstudios.bandcamp.com/

 

You can download the music here:

http://lavajumperstudios.bandcamp.com…

 

via

75 CDC staff possibly exposed to anthrax, agency says | CNN.com

Anthrax is an acute infectious disease caused by bacterium Bacillus anthracis.

Anthrax is an acute infectious disease caused by bacterium Bacillus anthracis.

 

Atlanta (CNN) — Some 75 Atlanta-based staff of the Centers for Disease Control and Prevention may have been unintentionally exposed to anthrax, the agency said Thursday.
 
They are being monitored or provided antibiotics.
 
„Based on most of the potential exposure scenarios, the risk of infection is very low,“ the agency said in a statement.

 
via

„Was rauchen die im Hauptquartier?“: Nato sieht russische Fracking-Verschwörung | n-tv.de

Russland und Umweltschützer wollen gemeinsam Fracking in Europa verhindern - das ist Rasmussens Interpretation.

Russland und Umweltschützer wollen gemeinsam Fracking in Europa verhindern – das ist Rasmussens Interpretation. (Foto: REUTERS)

[…]

Nato-Generalsekretär Rasmussen sieht beim Streitthema Fracking eine gezielte russische Kampagne am Werk. Zusammen mit NGOs wie Greenpeace arbeite der Kreml daran, Europas Abhängigkeit von russischem Gas zu sichern.

 

Der Nato-Generalsekretär hat Russland vorgeworfen, zusammen mit Umweltschützern heimlich an Kampagnen zur Verhinderung der Gasfördertechnik „Fracking“ zu arbeiten. Wie Anders Fogh Rassmussen bei einem Besuch des Think-Tanks Chatham House in London sagte, wolle Moskau so Europas weitere Abhängigkeit von russischem Gas sichern. Durch eine ausgeklügelte Desinformations-Kampagne sollten so Versuche zur umstrittenen Förderung von Schiefergas gezielt unterbunden werden.

via